Vergangenes Wochenende, 12. – 13. September 2015 fand im Rahmen des KW – Berg-Cup das

48. AVD / GAMSC Bergrennen Unterfranken ( Eichenbühl ) 2015

statt, bei dem auch der von der brenner IMMOBILIEN GmbH aus Dinkelsbühl gesponsorte Opel Frank Ascona B 8V mit dem Fahrer Roland Christall an den Start ging. Die 48. Auflage des Bergrennens, fand wie gewohnt in Eichenbühl, Nähe Miltenberg statt, die Streckenlänge beträgt 3,05 km mit einer Steigung von 5,7 %. Die Strecke zeichnet sich sowohl durch enge Passagen im Startbereich, als auch durch Top-Speed-Bereiche im mittleren und oberen Streckenabschnitt aus. Den Fahrern wird zwischen den bekannten Stellen „Klinge“ und „Hondakurve“ alles abverlangt. Den Streckenrekord hält Patrik Zajelsnik auf Norma M20F mit einer Zeit von 1:11.52 Min. aufgestellt im Jahre 2014, den Streckenrekord für Tourenwagen stammt aus dem Jahr 2007, aufgestellt durch den Schweizer Reto Meisel auf einem Mercedes 190 RM1 V8, mit einer Zeit von 1:16.24 Min. Beim diesjährigen Rennen waren laut Teilnehmerliste 231 Teilnehmer am Start, alleine 67 Fahrer bestritten dabei die GLP ( Gleichmäßigkeitsprüfung ), welche in 4 Klassen unterteilt ist.

Roland fuhr am Samstag in den Trainingsläufen folgende Zeiten:

  1. Trainingslauf: 1:32.591
  2. Trainingslauf: 1:31.898

Bei den Wertungsläufen am Sonntag:

  1. Wertungslauf: 1:33.053
  2. Wertungslauf: 1:31.659
  3. Wertungslauf: 1:32.740

Die Gesamt – Rennzeit von 4:37.452 bedeutete am Ende einen 4. Platz in der 8-Ventiler – Wertung, sowie einen 44. Gesamtrang.

Herzlichen Glückwunsch, Roland Christall !!!

Das Ergebnis der 8-Ventiler-Wertung: Platz 1: Michael Rauch ( Opel Briegel Kadett C 8V ), Platz 2: Hans-Peter Eller ( Opel Kadett C Coupé ), Platz 3: Norbert Wimmer ( BMW 2002 8V ), 4. Platz: Roland Christall ( Opel Ascona B 8V ), Platz 5: Alexander Pleier ( Opel Kadett C Coupé ).

Auf dem Siegertreppchen standen dieses Mal: 1. Platz: Norbert Brenner ( Opel Vectra GTS ) – schnellste Zeit 1:15.374 ), vor Klaus Hoffmann im Opel Astra V8 DTM – schnellste Zeit 1:16.364 ), und Peter Behnke, welcher mit seinem Tatuus Master auf dem 3. Rang landete ( schnellste Zeit 1:17.927 ).

Mehr Infos zum Bergrennen Unterfranken erfahren Sie auf der Homepage www.bergrennen-unterfranken.de.

Die Ergebnisse des Rennens finden Sie hier: Ergebnisse Bergrennen Unterfranken

Hier gelangen Sie zum Bericht von Berg-Cup.de

Das nächste Rennen findet vom 26. – 27.09.2015 in St. Agatha ( Österreich ) statt. Weitere Informationen zum nächsten Event hier: Bergrennen St. Agatha 2015.

Hier das Onboard – Video:

[youtube height=“HEIGHT“ width=“WIDTH“]PLACE_LINK_HERE[/youtube]

Bilderquellen u.a.:
100octane.de

 

#Hillclimb
#Berg-Cup
#Bergrennen
#Ascona
#Unterfranken
#Eichenbühl
#brennerimmo
#hatezic
#christall
#Motorsport
#333
#ADAC

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen