Vergangenes Pfingst – Wochenende 2017 ( 04. / 05. Juni ) fand die 55. Auflage des

Bergrennen Wolsfeld 2017

statt, welche alljährlich vom Eifel Motor Sport Club ( EMSC ) Bitburg e.V. organisiert wird. Auf der mit 1,64 Kilometern kürzesten Bergrennstrecke Deutschlands werden schon kleine Fahrfehler bestraft, die enge und winkelige Rennstrecke lässt keine Höchstgeschwindigkeiten zu. Die Strecke führt von Wolsfeld Richtung Wolsfelderberg.

Bei diesem Rennen war auch der Opel Ascona B Frank 8V vom Team Johann Hatezic / Roland Christall wieder am Start, pilotiert von Roland Christall.

Die Trainingszeiten vom Sonntag:

      1. Lauf: 1:13.11
      2. Lauf: 1:12.09
      3. Lauf: 1:11.43

Die Ergebnisse der Rennläufe vom Montag:

      1. Lauf: 1:11.62
      2. Lauf: 1:10.47
      3. Lauf: 1:10.92

Die erreichte Gesamtzeit von 3:33.01 reichte für einen hervorragenden 3. Platz in der 8-Ventiler-Wertung, 8. Platz in der Klasse bis 2 Liter Hubraum, sowie eine 37. Gesamtplatzierung, bei 150 Startern.

Endlich wurde die harte Arbeit in den Wintermonaten belohnt, und das Schrauben zwischen den Rennen in Schotten und Eschdorf / Luxemburg hat sich bezahlt gemacht.

Gesamtsieger wurde der Schweinfurter Uwe Lang auf einem Sportscar Osella PA20S Evo mit einer Gesamtzeit von 3:09.03, gefolgt von Frank Debruyne auf Dallara F303, 3:11.83. Auf dem 3. Platz folgte der Sohn von Uwe Lang, Georg Lang auf Tatuus Renault FR 2000 mit 3:15.15.

Mehr Infos zum Bergrennen Wolsfeld erfahren Sie auf der Homepage www.emsc-bitburg.de.

Die Ergebnisse des Rennens finden Sie hier: Ergebnisse Bergrennen Wolsfeld 2017.

Das nächste Rennen im Rahmen des KW-Bergcup findet gleich kommendes Wochenende, vom 10. – 11. Juni 2017 statt, mit dem Glasbachrennen, einem Bergrennen über 5,5 Kilometer und etwa 6 % Steigung, Infos hierzu finden Sie unter www.glasbachrennen.de

#Hillclimb
#Berg-Cup
#Bergrennen
#Ascona
#Eifel
#Wolsfeld
#brennerimmo
#hatezic
#christall
#Motorsport
#333
#Bitburg

www.brenner-immo.de
www.brenner-immowert.de

Bilderquelle:
u.a. www.rennfotos.de

Sehr geehrte Kunden und Interessenten,

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen und Lage rund um das Corona-Virus, möchten wir sie darauf hinweisen,
dass wir Ihre Fragen und Wünsche weiterhin wie gewohnt bearbeiten.
Unsere (Erst-)Beratung findet allerdings momentan am Telefon, via Email oder Fax statt.
Weiteres Vorgehen kann hier individuell besprochen werden.

09851 / 550 60 18

info@brenner-immo.de

Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar, sollte niemand abnehmen sprechen Sie ihr Anliegen bitte auf den Anrufbeantworter,
wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück.

Wir bitten um Ihr Verständnis, und denken dass dieses im Sinne Ihrer und unserer Gesundheit vorhanden ist.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Ihr Team der brenner immobilien GmbH