DHH Unterkochen

„6,2 % NETTORENDITE“ Neuwertige DHH mit 3 Wohneinheiten in Aalen-Unterkochen

Wohnfläche: ca. 149 m²
Grundstücksfl.: ca. 203 m²
Zimmer: 6,5
Bezug: kurzfristige Übernahme möglich
Stellplätze: 3
Baujahr: 1999

Lage

Aalen ist die große Kreisstadt von Ostwürttemberg, eine Flächenstadt mit ca. 67000 Einwohnern mit 7 Stadtteilen.
Unterkochen ist ein südlich gelegener Stadtteil von Aalen, mit guter Infrastruktur, an der B19 , und guter Verbindung zur A7.
Die Doppelhaushälfte befindet sich verkehrsgünstig, in einer Sackgasse.
Alle benötigten Einrichtungen für den täglichen Bedarf im Ort vorhanden

Objektbeschreibung

Kapitalanleger aufgepasst – 6,2 % NETTORENDITE !!!

Die hier angebotene, neuwertige Doppelhaushälfte befindet sich Aalen-Unterkochen, und wurde 1999 an einem nach Süd-Westen ausgerichteten Hanggelände errichtet.

Die Zufahrt erfolgt über eine Sackgasse, welche in einen privaten Zufahrtsweg mündet.

Die sofort übernahmefähige DHH besteht aus 3 abgetrennten Wohneinheiten, derzeit sind alle Wohnungen fest vermietet.

Alle Wohnungen sind hell und freundlich. Die Erdgeschoss-Wohnung verfügt über einen Wintergarten und eine große Terrasse, die DG- und EL-Wohnung jeweils über einen Balkon.

Das Haus wird mittels einer Öl-Zentralheizung beheizt.

Aufteilung:
Wohnung Nr. 1 1 Zimmer Appartement, Untergeschoss, 47,53 m² Wohnfläche
– Wohnen/Schlafen/Kochen (mit EBK)
– Tageslichtbad mit Dusche, Waschbecken, WC, Waschmaschinenstellplatz
– Abstellraum
– Windfang
– Kfz.Stellplatz Nr.6.

Wohnung Nr. 2 2,5 Zimmer Wohnung, Erdgeschoss, 64,8 m² Wohnfläche
– Wohnen mit offener Küche (mit EBK) mit angrenzendem Wintergarten
– Schlafzimmer
– Tageslichtbad mit Badewanne, Waschbecken, WC
– Garderobe, Speis
– kleiner Balkon, große Terrasse
– Garage

Wohnung Nr. 3 2,5 Zimmer Wohnung, Dachgeschoss, 36,67 m² Wohnfläche
– Wohnen mit Essbereich u. offener Küche (mit EBK)
– Arbeitszimmer mit Zugangstreppe zum Schlafraum unterm Dach
– Tageslichtbad mit Badewanne, Waschbecken, WC, Waschmaschinenstellplatz
– Balkon
– Bühne
– Kfz.Stellplatz Nr.7

Ausstattung aller Wohnungen:
Bodenbeläge: Fliesen
Fenster: Kunststoff
KabelBW+Telefonanschluss

Mieteinnahmen:
UG-Whg. 450 EUR Warm-Miete
EG-Whg. ca. 600 EUR Warm-Miete
DG-Whg. 450 EUR Warm-Miete
Daraus ergibt sich unter Berücksichtigung anfallender Nebenkosten eine ungefähre Mieteinnahme von 1200 EUR ( Kaltmiete ).
Es resultiert somit eine NETTO-MIETRENDITE von 6,2 % ( ohne Einberechnung von Stellplatz / Garage )

NEU: Es wurde ein qualifizierter Energieausweis berechnet, welcher nach DIN V 4108-6 und DIN V 4701-10 erstellt wurde. Der Energieausweis bescheinigt dem Gebäude einen Endenergiebedarf von 116 kWh, sowie einen Primärenergiebedarf „Gesamtenergieeffizienz“ von 133 kWh.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen