WörmepumpenKompakte Wärmepumpen

Ab nach draußen – mit einem platzsparenden Gehäuse

(djd/pt) – Moderne Heiz­systeme sind erheblich kleiner geworden als ihre voluminösen Vorgänger, die einen großen Techni­kraum im Keller belegt ha­ben. Das gilt auch für die Heizung und Warmwasserbereitung mit erneuerbaren Energien wie der Wärmepumpe.

Längst ist sie zu einer aus­gereiften Technik geworden, besonders die Geräte der Spezialisten in der Branche.

Moderne Systeme erzielen sehr gute Leistungswerte – vergleichen lohnt sich. Und auch die Wärmepum­pentechnik wird immer kompakter.

Spezielle Anlagen brau­chen sogar überhaupt kei­nen Platz mehr im Haus. Sie nutzen die Umgebungsluft als Wärmequelle, anders als bei Wärmepumpen mit der Wärmequelle Erde oder Grundwasser müssen we­der Grabungen noch Boh­rungen vorgenommen wer­den.

Die gesamte Technik die­ser innovativen Luft-Was­ser-Wärmepumpen findet in einem sehr kompakten Gehäuse Platz, das nicht im Haus, sondern komplett au­ßerhalb auf dem Grund­stück aufgestellt wird. Es müssen keine Kühlmittelleitungen vom Verdampfer, der für die Entnahme der Wärmeenergie aus der Luft verantwortlich ist, verlegt und befüllt werden. Denn alle Komponenten sind im kompakten Gehäuse ent­halten.

Nur der Anschluss ans vor­handene Heizsystem ist noch zu verlegen. Ein sepa­rater Technikraum im Haus wird auf diese Weise über­flüssig – das ist vorteilhaft in der Sanierung und spart Platz im energieeffizienten Neubau.

Passende Lösungen gibt es als Pakete für den Neubau und für die Sanierung sowie für die Einbindung einer Solarthermie-Anlage auf dem Dach.

Trotz der kompakten Bau­form bietet die Technik eine sehr gute Leistungsausbeu­te, nicht zuletzt dank des großzügig dimensionierten Verdampfers zur Wärmege­winnung.

Mit einer Lüfterregelung, die die Geschwindigkeit des Ventilators stufenlos regu­liert, sorgt die Technik da­für, dass die Geräuschent­wicklung hörbar niedrig bleibt. So können die Haus­bewohner ruhig schlafen, und die Nachbarschaft wird nicht gestört.

Quelle: WiB

Sehr geehrte Kunden und Interessenten,

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen und Lage rund um das Corona-Virus, möchten wir sie darauf hinweisen,
dass wir Ihre Fragen und Wünsche weiterhin wie gewohnt bearbeiten.
Unsere (Erst-)Beratung findet allerdings momentan am Telefon, via Email oder Fax statt.
Weiteres Vorgehen kann hier individuell besprochen werden.

09851 / 550 60 18

info@brenner-immo.de

Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar, sollte niemand abnehmen sprechen Sie ihr Anliegen bitte auf den Anrufbeantworter,
wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück.

Wir bitten um Ihr Verständnis, und denken dass dieses im Sinne Ihrer und unserer Gesundheit vorhanden ist.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Ihr Team der brenner immobilien GmbH