**Sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte in 73467 Kirchheim am Ries**

Wohnfläche: ca. 14 m²
Grundstück: 173 m²
Übergabe: nach Vereinbarung möglich
Baujahr: unbekannt
Immobilienart: Einfamilienhaus, Doppelhaushäflte, Reiheneckhaus

Energieausweis:

keine Energieausweispflicht – Objekt steht unter Denkmalschutz

Lage:

73467 Kirchheim am Ries

Zur Gemeinde Kirchheim am Ries gehören das Dorf Kirchheim am Ries, die Weiler Jagstheim und Osterholz und die Höfe Heerhof, Kalkofen und Weihermühle sowie die abgegangenen Ortschaften Goldbach und Ziegelhütte.

Der idyllische Ort bietet einen Kindergarten und Grundschule, eine Apotheke und mehrere Gaststuben. Ein paar wenige Autominuten entfernt sind Ellwangen, Bopfingen, Dinkelsbühl und Nördlingen.

Objekt:

​Dieses Objekt inmitten von Kirchheim am Ries sucht einen neuen Eigentümer. Es handelt sich hier um ein seit 25 Jahren durchgehend vermietetes Objekt, welches seit ca. 1970 nicht mehr renoviert wurde. Der aktuelle Stand entspricht daher durchweg dem der 70er Jahre. Das Haus ist komplett zu Sanieren.

Die Doppelhaushälfte bietet Möglichkeiten zur Kapitalanlage, oder auch dem Eigennutz für eine Familie.

Nach dem Windfang, welcher aktuell als Garderobe genutzt wird, gelangt man direkt in die offene Küche, welche eine große Einbauküche beinhaltet. Für einen Familientisch ist ebenso viel Platz. Der Raum dient als Durchgang, denn von hier aus gelangt man über die breite Holztreppe in den Wohnbereich des ersten Obergeschosses.

Alterstypisch bestechen die Räume durch die hohen Decken. Das Wohnzimmer ist riesig und mit einem Zugang auf den Balkon versehen. Schlafzimmer, und ein kleines Kinderzimmer sind auf diesem Geschoss vorhanden.

Das Tageslichtbad wurde mit Dusche und Wanne ausgestattet – das WC ist separat.

Zudem befindet sich auf dem Stockwerk ein Hauswirtschaftsraum.

Das Dachgeschoss wurde komplett ausgebaut und mit zwei großen Zimmern versehen. Eines davon mit separatem WC. Gerade für die Heranwachsenden mit eigenem „Eingang“ sicherlich toll.

Die Doppelhaushälfte ist teilunterkellert. Aktuell wird hier ein Teil als Lager / Speis genutzt, im anderen Teil steht die Öl- Zentralheizung.

Ein paar wenige Treppenstufen nach unten, erreicht man in die Garage. Diese wird seit Jahren als zusätzlicher Kellerraum genutzt, kann natürlich zukünftig wieder als Garage umfunktioniert werden. Zwei Autos hätten hier ihren Platz, zusätzlicher Stauraum für Räder etc. wäre auch vorhanden.

Vor dem Haus selbst sind öffentliche Parkplätze.

Ausschließlich Holzfenster. Zustand wie bereits beschrieben – sanierungsbedürftig.

Aktuelle Mieteinnahmen belaufen sich auf eine Jahresnettomiete von ca. 3800,00 €. (ungekündigtes Mietverhältnis)

Raumaufteilung:

1 Küche mit Einbauküche und Essbereich, 1 Wohnzimmer m. Balkon, 1 Schlafzimmer, 3 Zimmer, 1 Hauswirtschaftsraum, 1 Tageslichtbad mit Dusche und Wanne, 2 separate WC, 1 Garage

Sonstiges / Hinweise

Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer stammen, eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben können wir daher nicht übernehmen. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf oder sonstiger Verwertung. Bei mehreren Kaufinteressenten entscheidet das Höchstgebot.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden