Gallery not found.

 

Bergrennen Siegerehrung 2017 in Bad Mergentheim

Die 30. KW – Bergcup- und NSU – Bergpokal – Saison ist zu Ende, dies wurde im Rahmen einer festlichen Siegerehrung am Samstag, 04.11.2017 in der Wandelhalle in Bad Mergentheim entsprechend gefeiert. Die Fahrer Johann Hatezic und Roland Christall, welche den von brenner IMMOBILIEN GmbH aus Dinkelsbühl gesponsorten Opel Ascona B in der 8-Ventiler – Wertung bewegen, waren bei der Feier anwesend.

Für das Team Hatezic / Christall im Opel Ascona endete die Saison in der Gruppe H/FS/E1 in der Klasse bis 2000 ccm Hubraum mit Rang 13, mit insgesamt 36 Teilnehmern, in der 8-Ventiler – Wertung wurde Platz 12 belegt, mit 45 Startern. Im Gesamt – Klassement bedeutet dies einen 26. Gesamtrang bei 94 Startern.

Leider verfolgte den Opel Ascona mit der Kult – Startnummer 333 in der abgelaufenen Saison immer wieder der Fehlerteufel – viele sehr gute Trainingsergebnisse konnten im Rennen aufgrund technischer Defekte nicht umgesetzt werden.

In den Wintermonaten ist jetzt das Schrauben angesagt, diverse Modifikationen werden am Rennauto vorgenommen.

Wir freuen uns bereits auf die 31. KW – Berg-Cup – Saison, wenn es wieder heißt: „Der Berg ruft…“.

Bilderquellen: u.a.
Rennfotos.de

#Hillclimb
#Berg-Cup
#Bergrennen
#Ascona
#BadMergentheim
#brennerimmo
#hatezic
#christall
#Motorsport
#333
#ADAC

www.brenner-immo.de
www.brenner-immowert.de